Schülerprojekt "Beweg was!"

Seiteninhalt

"Beweg' was!" - Kommunalpolitik für Schülerinnen und Schüler

Was ist das „Beweg' was!"-Projekt ?


Im Rahmen des Projektes erhältst du die Möglichkeit, für neun Wochen Kommunalpolitik „live" mitzuerleben. Du bist dabei, wenn Angelegenheiten, die dein unmittelbares Lebensumfeld (z.B. die Schulen) betreffen, entschieden werden. Du begleitest gemeinsam mit anderen Schülern eine Fraktion in dieser Zeit zu Ausschuss- und Ratssitzungen und nimmst an vorbereitenden Fraktionssitzungen teil.

Im Projektzeitraum (29. August bis 31. Oktober 2019) findet voraussichtlich ein Termin pro Woche statt. Am Mittwoch, 9. Oktober 2019 erfolgt eine gemeinsame Besichtigung des Düsseldorfer Landtags. Am Ende des Projektes steht eine „Schüler-Ratssitzung" mit der Übergabe der Teilnahmeurkunden an.


Projektzeitraum und Zeitplan


Das Projekt beginnt mit einer Auftaktveranstaltung. Hier erhältst du grundlegende Informationen zu den politischen Abläufen im Rat der Stadt Oelde und du lernst deine betreuende Fraktion kennen.


Folgender Zeitplan ist vorgesehen:

  • Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 29. August 2019
  • Bürgermeistersprechstunde am Montag, 16. September 2019
  • Besuch verschiedener Ausschuss- und Fraktionssitzungen (z. B. Ratssitzung am 23. September 2019)
  • Führung durch die Feuer- und Rettungswache am Donnerstag, 26. September
  • Fahrt zum Düsseldorfer Landtag am Mittwoch, 9. Oktober 2019
  • „Schüler-Ratssitzung" und Abschluss des Projektes am Donnerstag, 31. Oktober 2019


„Schüler-Ratssitzung" zum Abschluss


Zum Abschluss des Projektes wird eine „Schüler-Ratssitzung" durchgeführt, bei der du gemeinsam mit anderen Schülern deiner Fraktion die Debatte mit Anträgen gestalten kannst. Bei einer positiven Entscheidung über eure Anträge im Schüler-Rat, werden diese in einem Fachausschuss zu einem realen Beratungsgegenstand.

Unter Leitung des Bürgermeisters wird eine Sitzung durchgeführt, die dem Verfahren nach einer regulären Sitzung entspricht (u.a. Leitung der Sitzung und Erteilung des Rederechts durch den Bürgermeister). Über die Sitzung wird ein Protokoll geführt.


Wer kann teilnehmen?


Teilnehmen können die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9, 10 bzw. EF, sowie die Q1 des neuen Schuljahres 2019/2020. Du hast die Möglichkeit, eine Fraktion auszuwählen, dabei sind Mehrfachnennungen möglich. Dein Erstwunsch wird nach Möglichkeit berücksichtigt.



Wie melde ich mich an?


Wenn Du am Projekt „Beweg' was!" teilnehmen möchtest, melde Dich bitte mit dem Anmeldebogen bis spätestens Freitag, 29. Juli 2019, an, indem Du die Anmeldung im Sekretariat deiner Schule oder im Rathaus, Fachdienst Ratsarbeit, abgibst.

Sollten mehr Anmeldungen eingehen, als Teilnehmerplätze vorhanden sind, wird ggfls. eine Auswahl vorgenommen werden müssen.


Downloads


Zeitplan


Ihre Ansprechpartnerin


Stadt Oelde
Corinna Baum
Telefon  02522 / 72-216
E-Mail   corinna.baum@oelde.de